Philosophie

Medical Spa Hotel in Südtirol

Das Preidlhof Medical Spa-Konzept verbindet die Grundlagen der Wissenschaft mit den neuesten Entwicklungen in der Komplementärmedizin, tiefem Zuhören und Wissen über die individuelle Dynamik.

Dr. Alexander Angerer, ein auf Komplementärmedizin spezialisierter Südtiroler Arzt in Österreich, führt das Preidlhof-Team zu einer zeitgenössischen Vision der Medizin, die in ganzheitliches Wohlbefinden und persönliche Erfahrung integriert ist. Dr. Angerer war jahrelang einer der Pioniere, der die Integration einer Abteilung für Komplementärmedizin in eine Onkologieklinik leitete, um damit die Bedeutung der Prävention als Mittel zur Erhaltung der Gesundheit zu untermauern. Er hat dort die Wirksamkeit der Verbesserung der Lebensqualität von Patienten in Meran unter Beweis gestellt.

„Die aktuelle Situation, in der wir uns befinden, zeugt von der grundlegenden Rolle, die die Komplementärmedizin für unsere Gesundheit spielt: Durch die Stärkung des Immunsystems und die Freisetzung von Lebensenergie kann sich jeder von uns regenerieren, reaktivieren und stärken“, so Dr. Angerer.

Gespräch zwischen Mann und Frau

THE PREIDLHOF WAY

Die Transformations-Wellness-Programme bestehen jeweils aus Untersuchungs-, Behandlungs- und Therapiephasen, die auf die Bedürfnisse jedes Gastes zugeschnitten sind. Mit den Tools der neuesten Generation wird jeder Gast auf eine Reise der Selbstfindung und eines größeren Bewusstseins für seine eigene Gesundheit geführt. Im Preidlhof sind die Hauptinterventionsbereiche: Stressabbau, Verbesserung der Schlafqualität, Erholung nach einem Trauma, gesundes Gewichtsmanagement und Ermittlung des am besten geeigneten Lebensstil anhand des individuellen Profils und der Analyse.

UNTERSUCHUNG & ANALYSE

Der Weg beginnt mit einer Untersuchung aller körperlichen Mängel, wobei sowohl potenzielle Energieunterbrecher als auch traumatische Ereignisse im Mittelpunkt stehen, die die Person erlebt hat oder durchmacht. Ziel ist es, eine gesunde Reorganisation der lebenswichtigen Prozesse des Körpers zu ermöglichen.

„Der Moment der größten Zufriedenheit in meiner Arbeit tritt ein, wenn ich mit den vorliegenden Daten das persönliche Programm für jeden Gast erstellen und Fragen zu seinen Symptomen beantworten kann. Ein gemeinsames Gesundheitsprogramm ist wirklich der Beginn eines besseren Lebens“, so Dr. Angerer.

UNTERSUCHUNGSINSTRUMENTE

HRV - Herzfrequenzvariabilität

Die Herzfrequenzvariabilität ist ein Biofeedback-Tool, mit dem der Stresslevel, die Belastbarkeit und die Fähigkeit zur Überwindung von Stress gemessen und auf einem Monitor angezeigt werden kann. Dabei wird auch veranschaulicht, wie die verschiedenen Organe auf das geführte Leben reagieren.

Die HRV-Analyse liefert wertvolle Informationen über die Schlafqualität, über den individuellen Energieverlauf während des Tages und bietet interessante Einblicke in das biologisches Alter im Verhältnis zum tatsächlichen Alter.

„Menschen gewöhnen sich oft an Stress und Anspannung. Durch diese ansprechenden und interaktiven Untersuchungsmethoden habe ich die Möglichkeit zu zeigen, welche Lebensbedingungen am besten geeignet sind, um gesund zu bleiben“, sagte Dr. Angerer